Liste offener Wünsche

Zum diesjährigen Weihnachtsfest möchten wir wohnungslosen Menschen in München sehr gerne wie im letzten Jahr wieder eine kleine Freude mit folgenden Gutscheinkarten machen:

Kino-Gutscheine

Drogerie-Gutscheine

Kleidungs-Gutscheine (z.B. C&A, H&M oder Karstadt)

Elektronik-Gutscheine (z.B. Saturn oder Media Markt)

Über eine Sachspende in Form von diesen Gutscheinen oder eine Geldspende würden wir uns daher sehr freuen. Die Gutscheinkarten möchten wir unseren 3 Kooperationspartner (Karla 51, Haus Agnes und KMFV) gerne Mitte Dezember zur Verteilung übergeben.

Außerdem würden wir uns sehr über Sach- oder Geldspenden für die aktuell noch nicht erfüllten Herzenswünsche folgender wohnungsloser Menschen in München freuen:

1 Herzenswunsch von Samuel* (28):
Samuel* ist 28 Jahre alt und seit drei Jahren wohnungslos. Derzeit wohnt er in einer Pension des Wohnungsamtes München und ist sowohl finanziell als auch familiär auf sich allein gestellt. Doch Samuel* möchte ein selbstständiges Leben führen. Er bemüht sich schon seit langem um eine Sozialwohnung, doch bisher ohne Erfolg. Anfang 2017 nahm er einen Ein-Euro-Job an, um seine finanzielle Lage zu verbessern. Diese Tätigkeit bereitete ihm große Freude und lenkte ihn von seinen Alltagsproblemen ab. Doch nur wenige Monate später verletzte sich Samuel* beim Tragen eines zu schweren Schrankes das Muskelgewebe im Rücken. Er hatte große Schmerzen und musste schließlich, bedingt durch die Dauer seiner Verletzung, seinen Job aufgeben. Für eine vollständige Genesung muss neues Muskelgewebe aufgebaut werden, weswegen sich Samuel* von Herzen eine 1-Jahres-Mitgliedschaft für das Fitnessstudio Fitstar Pasing wünscht. Mit regelmäßigem Training könnte er seinen körperlich anstrengenden Job wieder aufnehmen und somit ins Arbeitsleben zurückkehren. Wir würden Samuel* diesen Wunsch sehr gerne erfüllen, um ihn auf seinem Weg zu einem eigenständigen Leben zu unterstützen.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch für die Bewohner des Adolf Mathes Hauses:
Der Leiter des Adolf Mathes Hauses, eine Einrichtung des Katholischen Männerfürsorge Vereines, hegt schon lange einen Herzenswunsch für die Bewohner seines Hauses. Er möchte die Gruppenaktivitäten unter den Bewohnern noch mehr fördern und ihnen deswegen gerne die Möglichkeit regelmäßiger gemeinsamer Kinoabende schaffen. So können sie aktuelle Filme in der Gruppe anschauen und sich anschließend über deren Inhalte und Themen austauschen. Da sich die Bewohner des Adolf Mathes Hauses Kinobesuche nicht leisten können, wäre dies eine schöne Möglichkeit ihnen eine neue Freizeitbeschäftigung zu eröffnen und die Bewohner näher zusammen zu bringen. Für die Umsetzung dieses Gruppenerlebnisses benötigt das Adolf Mathes Haus noch einen 3D Blu-ray Player von LG, einen Lautsprecher der Marke JBL und einen Denon Receiver. Diesen Wunsch würden wir sehr gerne erfüllen, damit auch die Bewohner des Adolf Mathes Hauses aktuelle Filme sehen und die gemütliche Kinoatmosphäre erleben können.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Henryk (72):
Henryk ist 72 Jahre alt und ein beeindruckender Künstler. Zeichnen zählt zu den großen Leidenschaften des gebürtigen Polen. Derzeit experimentiert er vor allem mit Ölfarben und erschafft einzigartige Kunstwerke. Dieses Hobby lenkt ihn von seinen Sorgen ab und bringt ihn auf andere Gedanken. Gerade jetzt eine unheimlich wichtige Aufgabe. Henryk ist lebensbedrohlich an Krebs erkrankt. Da die Behandlung sein Immunsystem sehr stark angreift, muss er derzeit von anderen isoliert in einem Zimmer leben. In dieser Situation benötigt er die Kunst als Ablenkung mehr denn je. Auch die Zauberei hilft ihm, seine Besorgnis einen Moment lang abzulegen. Auch wenn Henryk bedingt durch seine Krankheit sowie der Wohnungslosigkeit seinen Beruf als Zauberer leider nicht mehr im großen Rahmen ausüben kann, ist sie dennoch ein wichtiger Bestandteil seines Lebens und eine erholsame Beschäftigung. Um ein Stückchen Normalität zu erlangen, wünscht sich Henryk von uns einen Vorrat an Malutensilien: Einen DinA3 Zeichenblock für Ölfarben, wassermischbare Farben der Marke Lukas (Ölfarben), ein Pinselset und Leisten zum Einrahmen seiner Bilder. Wir hoffen, Henryk mit der Erfüllung seines Herzenswunsches neuen Lebensmut schenken zu können und ihm in einer so sorgenvollen Zeit, etwas Freude zu bereiten.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Michael (57):
Michael ist 57 Jahre alt und ein leidenschaftlicher Musikliebhaber. Schon seit seiner Jugend ist er ein großer Pink Floyd Fan und wünschte sich von Herzen, einmal seine Lieblingsband live auftreten zu sehen. Leider blieb ihm dieser Wunsch bisher immer verwehrt, nicht zuletzt, da er sich aufgrund seiner Wohnungslosigkeit schon seit Jahren keine kulturellen Veranstaltungen mehr leisten kann. Doch seit Michael erfahren hat, dass Roger Waters im kommenden Jahr in München auftritt, ist es sein größter Wunsch bei seinem Konzert dabei zu sein. Sehr gerne würden wir ihm deswegen seinen Herzenswunsch erfüllen: ein Ticket für das Roger Waters Konzert.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Isa* (57):
Isa* ist 35 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Burkina Fasa. Abgesehen von ihrer Muttersprache spricht sie sehr gut französisch und italienisch. Isa* lebt derzeit in einer Obdachloseneinrichtung für Frauen. Da sie wegen ihres kleinen Sohnes in der Vergangenheit nicht arbeiten konnte, wollte sie die Zeit nutzen, um Deutsch zu lernen. Aufgrund ihres speziellen Aufenthaltsstatus wurde die Finanzierung von staatlicher Stelle jedoch nicht unterstützt. Daher haben wir die Kosten für ihren 1. Sprachkurs übernommen. Diesen hat sie mit großem Ehrgeiz absolviert und würde sehr gerne einen Anschlusskurs besuchen. Isa* nutzt jede freie Minute, um ihre Sprachkenntnisse zu verbessern. Mittlerweile hat sie für ihren Sohn einen Betreuungsplatz gefunden und würde gerne arbeiten gehen. Mithilfe des Folgekurses hat sie gute Chancen eine Arbeit zu finden. Daher möchten wir Isa* sehr gerne auch den anschließenden Deutschkurs finanzieren.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Margarete (74):
Margarete
ist 74 Jahre alt und damit eine der ältesten Mitbewohnerinnen in ihrem Heim. Seit knapp 5 Monaten ist sie wohnungslos und lebt in einer Wohnungsloseneinrichtung für Frauen. Sie liebt das Spazieren, Lesen und das Kochen. Ihre eigenen Kochkünste kann sie seit geringer Zeit nur noch sehr schlecht selbst genießen, da ihr Gebiss verkümmert ist. So ist zur Zeit für sie nur noch das Essen von Brei möglich. Sehr gerne würden wir Maragerete den Wunsch nach einer Zahnbehandlung (welche von ihrer Krankenkasse leider nicht bezahlt wird) mit Ihrer Hilfe ermöglichen, damit sie bald ihre Kochkünste wieder selbst genießen kann.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Monika (46):
Monika ist 46 Jahre alt und seit einem halben Jahr wohnungslos. Die gebürtige Bonnerin ist kulturell sehr interessiert und liebt Museums- und Konzertbesuche. Besonders faszinieren Monika Chorgesänge und Gospelklänge. Auch die Handarbeit und das Schwimmen zählen zu ihren Leidenschaften. Da sich Monikas Sehkraft mittlerweile leider verschlechtert hat, benötigt sie dringend eine Brille. Damit sie sich ein passendes Gestell und Gläser aussuchen kann, würden wir Monika gerne eine neue Brille finanzieren.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Rahima (34):
Rahima
ist 34 Jahre alt und stammt aus Afghanistan. Sie lebt seit zehn Jahren in München, zur Zeit in einer Wohnungsloseneinrichtung für Frauen. Rahima macht eine Ausbildung zur medizinischen Fachangestellten. Dieser Beruf erfordert neben Organisationstalent, Kundenorientierung und Empathie für die Patienten auch gute PC Kenntnisse. In ihrem Herkunftsland bleiben Frauen solche Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten immer noch verwehrt. Rahimas größter Wunsch ist, auf eigenen Füßen zu stehen und ein selbstbestimmtes Leben zu führen. Wir würden Rahima gerne mit Ihrer Hilfe mit einem PC oder Laptop auf ihrem weiteren Lebensweg unterstützen.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Elke* (54):
Elke* ist 54 Jahre alt und lebt seit über 30 Jahren in München. Seit über einem Jahr ist sie wohnungslos und lebt seitdem in verschiedenen Wohnungsloseneinrichtung für Frauen. Aufgrund starker, stressbedingter Wassereinlagerungen, passen Elke* aktuell keine meiner Schuhe mehr. Um Termine wahr nehmen zu können bzw. um überhaupt das Haus verlassen zu können, benötigt sie dringend neues und gutes Schuhwerk. Ihr größter Wunsch wäre es, ihre Kreativität ausleben zu dürfen und sich damit wieder selbst finanzieren zu können. Um Elke* auf ihrem harten Weg zurück in ein besseres Leben zu unterstützen, möchten wir ihr gerne 1 Paar Gesundheitsschuhe von HOELTZhaus schenken.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Laith* (20) und Eeason* (21):
Laith* und Eason* sind Cousins und stammen aus dem Irak. Sie kamen vor circa zwei Jahren nach Deutschland und sind seit Juni 2016 anerkannte wohnungslose Flüchtlinge. Aktuell teilen sie sich ein Zimmer in einer Notunterkunft. Das Ziel der beiden ist es nach Abschluss ihres Integrationskurses eine Ausbildung zu machen, um möglichst bald unabhängig von der öffentlichen Hand leben zu können. Laith* und Eason* geben sich große Mühe und lernen fleißig um ihr Ziel möglichst schnell zu erreichen. In ihrer Freizeit interessieren sich die beiden vor allem für Fußball. Eason* spielt seit kurzem selbst Fußball in einem Verein. Das gemeinsame Interesse für Fußball lässt die beiden jungen Männer ihre Sorgen, Ängste und Sehnsucht nach der Familie für eine bestimmte Zeit vergessen. Ein großer Herzenswunsch der beiden wäre, ein Heimspiel des FC Bayern München in der Allianz Arena besuchen zu dürfen. Sehr gerne würden wir Laith* und Eason* diesen Wunsch erfüllen.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Geldspende für diesen Wunsch würden wir uns sehr freuen.

1 Herzenswunsch von Malai* (41):
Malai* ist 41 Jahre alt und kam vor einigen Jahren als Asylbewerberin nach Deutschland. Seit über 3 Jahren lebt sie nun schon verschiedenen Wohnungsloseneinrichtungen. Malais* großer Wunsch ist, in naher Zukunft eine Arbeit und eine eigene Wohnung zu bekommen. Schon lange wünscht sie sich einen eigenen Laptop, da sie ihre noch sehr geringen PC-Kenntnisse gerne ausbauen würde. Gleichzeitig könnte ihr der Laptop durch die eigene Nutzung bestimmter Weiterbildungsprogramme dabei helfen, ihre Deutschkenntnisse zu verbessern. Malai ist sehr ambitioniert und möchte alles dafür tun, endlich ein Stück weiter zu kommen. Um sie auf ihrem Weg etwas zu unterstützen, würden wir ihr gerne einen Laptop sowie einen PC-Grundlagen-Kurs schenken.
Aktueller Spendenstand für diesen Wunsch: Über eine Sachspende in Form eines Laptops oder eine Geldspende für den Wunsch von Malai* würden wir uns sehr freuen.

* (Die Namen wurden auf Wunsch der Personen geändert)

 

Des Weiteren würden wir den wohnungslosen Frauen und Männer, die vorübergehend im Frauenobdach Karla 51, im Haus Agnes oder einer Einrichtung des Katholischen Männerfürsorgevereins in München unterkommen, gerne mit folgenden Dingen eine Freude machen:

MVV Streifenkarten

Friseur-Gutscheine

kleine TV-Röhrenfernseher mit einer Breite von maximal 55 cm für Karla 51 oder für das Haus Agnes

Außerdem freut sich das Frauenobdach Karla 51 sehr über folgende Sachspenden:
Pakete mit je 1 Aktenordner, 1 Schnellhefter, 1 Locher, 1 Tacker und 1 Enthefter.
–> Diese Büromaterialien werden neu ankommenden wohnungslosen Frauen bei Karla 51 übergeben, damit diese wichtige eigene Dokumente + Unterlagen in geeigneter Form ordnen und aufbewahren können.

Falls Sie eine Sachspende haben, die aktuell nicht auf unserer Wunschliste steht, dann können wir Ihnen folgende Website empfehlen: www.wohindamit.org. Hier finden Sie schnell und einfach geeignete soziale Einrichtungen, die sich über Ihre Sachspenden freuen.